Menu
Frühbucheraktion in April - 3 Nächte € 50,00
Online buchen

Haus Verwolde

Besuchen Sie dieses wunderschöne Adelshaus, umgeben von einem Garten, Park und dem Waldgebiet "Oranjewoud" mit Teichen und landwirtschaftlichen Parzellen. Es scheint als seien die ehemaligen Bewohner so davongelaufen. 

Sie können Haus Verwolde mit einer geführten Tour besichtigen. Der Garten und der Wald sind frei zugänglich. Wussten Sie, dass die ehemalige Küche des Hauses jetzt eine Teestube mit einer schönen Terrasse am Wasser ist?

Während Ihres Spaziergangs auf Landgoed Verwolde werden Sie vielen schönen Dingen begegnen. So auch der dicksten Eiche der Niederlanden! 

Der Garten wurde 1926 durch den Landschaftsarchitekten Hugo Poortman angelegt. Der Wanderweg führt Sie vorbei an schönen Rasenflächen, Buxusfiguren und Blumenbeeten. 

Umgebung übersicht